Super League Wett Tipps, 24. Spieltag 2019/2020

Nach knapp drei Monaten Corona-Pause soll der Ball in der Schweiz wieder rollen. Man kann sich vorstellen, wie sich die Fußballfans darauf gefreut haben, auch wenn natürlich – wie in der Bundesliga – Zuschauer keinen Eintritt haben werden. Egal, Hauptsache die schönste Nebensache der Welt beginnt wieder. Nun aber noch einmal eine kurze Rückblende auf den Spieltag vor Covid19. Das gab es auch schon lange nicht mehr. Am vergangenen Spieltag der Super League gab es in allen fünf Partien ein Unentschieden.

 

super league schweiz wett tipps

 

Das bedeutet natürlich auch, dass im Meisterschaftskampf sich nicht viel getan hat. St. Gallen führt weiterhin dank des besseren Torverhältnisses vor den punktgleichen YB Bern. Der FC Basel steht mit fünf Punkten Rückstand dahinter auf Rang drei. Den Auftakt zum 24. Spieltag macht der amtierende Meister YB Bern. Am Freitagabend gastiert der FC Zürich in Bern. Beide Teams benötigen dringend die Punkte um ihre Ziele weiterhin im Auge zu behalten. Im Tabellenkeller kommt es zum absoluten Abstiegsknaller zwischen dem Tabellenvorletzten Neuchâtel Xamax und dem Tabellenletzten FC Thun. Wer wird die rote Laterne nach dem kommenden Wochenende in der Hand halten?

 

Super League Wett Tipp 1: Young Boys Bern – FC Zürich, Samstag, d. 19.06.2020 um 20.30 Uhr im Stade de Suisse in Bern

 

Die Young Boys stehen mit 45 Punkten punktgleich mit Spitzenreiter St. Gallen auf den 2. Platz. Soweit so gut. Wären da nicht die beiden letzten Spiele vor der Coronapause. Am 22. Spieltag setzte es eine 1:2 Auswärtsniederlage beim FC Lugano. Eine Woche später kam man im Spitzenspiel gegen Tabellenführer St. Gallen zu einem überaus glücklichen 3:3. Nach dem man früh mit 0:1 zurücklag, konnte das Team von Trainer Gerardo Seoane das Spiel kurz vor der Pause in eine 2:1 Halbzeitführung drehen. Im zweiten Durchgang machte St. Gallen Druck und kam durch Tore von Lefort (Eigentor) und Görtler zum 3:2.

 

Der dritte Treffer wurde in der 91 Minute erzielt. Bern konnte jedoch noch einmal zurückschlagen und kam durch einen Elfmeter in der neunten Minute (!) der Nachspielzeit durch Guillaume Hoarau zum 3:3 Ausgleich. Von daher kam die Pause den Young Boys nicht ganz ungelegen, wobei eine derartige lange Pause sicherlich nicht wünschenswert war. Mit neuer Kraft und Mut geht es nun in die Partie gegen Zürich. Der FC steckt derzeit auf Platz 5 der Liga fest. Mit 32 Punkten aus 23 Spielen hat man acht Punkte Rückstand auf einen internationalen Platz der Super League.

 

superleague schweit wett tipps

 

Im letzten Spiel vor der Pause bekleckerte man sich nicht gerade mit Ruhm. Im Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten Neuchâtel Xamax kam man nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Man hatte zwar etwas mehr Ballbesitz, jedoch sprangen nicht viele Chancen heraus. Ganz im Gegenteil. Der Außenseiter aus Neuchâtel hatte deutlich mehr Chancen. Beide Tore wurden in der ersten Halbzeit erzielt. Im zweiten Durchgang plätscherte die Partie so vor sich hin. Das negative Torverhältnis von -17 verdeutlicht wo der Schuh drückt. Mit 45 Gegentoren hat man nur ein Gegentor weniger als der Tabellenletzte FC Thun.

Des Weiteren wartet der FC Zürich seit dem 18. Spieltag wieder auf einen Sieg. Damals wurde auswärts beim heutigen Spitzenreiter FC St. Gallen ein 3:1 Auswärtssieg erzielt. Das zeigt zu was die Spieler von Trainer Ludovic Magnin fähig sind.

Voraussichtliche Aufstellung YB Bern:

von Ballmoos – Janko, Bürgy, Lefort, U. Garcia – Fassnacht, Martins, Lustenberger, Moumi Ngamaleu – Nsame, Mambimbi

Voraussichtliche Aufstellung FC Zürich:

Brecher – Britto, Nathan, Omeragic, Pa Modou – Sohm, Rüegg, Aiyegun, Marchesano – Schönbächler, Kramer

 

Wett Tipp:YB Bern gewinnt (Handicap 0:1) – Beste Quote von 1,90 beiBahigo.

Young Boys Bern – FC Zürich

Neuchâtel Xamax – FC Thun

Tipp:

Super Leage Schweiz Wett Tipps

2.40

Schweiz Super League

Friday, 19. June 2020

20:30

Super League Wett Tipp 2: Neuchâtel Xamax – FC Thun, Samstag, d. 20.06.2020 um 18.15 Uhr im Stade de la Maladière in Neuchâtel

 

Mehr Abstiegskrimi als in dieser Partie geht nicht. Der Tabellenvorletzte Neuchâtel empfängt den Tabellenletzte aus Thun. Beide Teams haben 19 Punkte auf ihrem Konto. Mit einem Sieg könnten beide Mannschaften bei einer gleichzeitigen Niederlage vom FC Sion (Tabellenplatz 8 und somit der erste direkte Nicht-Abstiegsplatz) bis auf einen Punkt aufrücken. Neuchâtel konnte am letzten Spieltag vor der Pause ein 1:1 Unentschieden beim FC Zürich einholen. Neuchâtel spielte forsch nach vorne und hatte in Summe deutlich mehr Chancen als der Gastgeber.

 

Super League Schweitz Wett Tipp

 

Am Ende konnte jedoch nur ein Treffer erzielt werden. Ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass das Tore schießen nicht gerade Neuchâtel Stärke ist. 25 Tore in 23 Ligaspielen sind nicht gerade ein Ausdruck von Stärke. Nur der FC Lugano und der kommende Gegner Thun hat mit 23 geschossenen Toren einen noch schlechteren Wert. Somit kann man in diesem Spiel nicht gerade mit vielen Toren rechnen. Beide Teams werden versuchen zunächst keine Fehler zu machen. Der FC Thun trennte sich am 23. Spieltag leistungsgerecht 1:1 Unentschieden vom FC Luzern.

 

Beide Treffer fielen in den ersten zehn Minuten der Partie. Beide Teams agierten auf Augenhöhe, was dazu führte, dass keine Mannschaft den Sieg verdient gehabt hätte. Thun stellt mit nur 23 geschossenen Toren und 46 Gegentoren die schlechtesten Werte in beiden Kategorien in dieser Liga dar. Die letzte Partie zwischen beiden Teams gewann der FC Thun Anfang November in Neuchâtel mit 3:2.

 

Voraussichtliche Aufstellung Neuchâtel Xamax:

Walthert – Neitzke, Oss, Xhemajli, Gomes – Ramizi, Serey Dié, Haile-Selassie, Abanda – Karlen, Nuzzolo

Voraussichtliche Aufstellung FC Thun:

Faivre – Glarner, Havenaar, Sutter, Kablan – Bertone, Hasler, Stillhart, Castroman – Munsy, Rapp

 

Wett Tipp: Unter 2,5 Tore – Beste Quote von 2,4 bei Bahigo.

100% bis 200€, 6x Bonus mit Mindestquote 1,50

50% bis 150CHF, 4x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,70

100% bis 100€*, 3x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,50

100% bis 150CHF, eigene Bedingungen

Weitere Spielpaarungen am 24. Spieltag der Super League Schweiz:

  • FC Sion – FC St. Gallen 20.06.2020 um 20.30 Uhr
  • Servette Genf – FC Lugano 21.06.2020 um 16 Uhr
  • FC Luzern – FC Basel 21.06.2020 um 16 Uhr