La Liga Wett Tipps, 35. Spieltag (07.07. - 10.07.2020), Saison 2019/2020 mit Wettquoten

Real behauptet 4-Punkte-Vorsprung gegenüber Barca

 

Die Chancen des FC Barcelona auf eine erfolgreiche Titelverteidigung schwinden. Trotz schwieriger Aufgaben am Wochenende blieb die Situation im Titelkampf zwischen Real Madrid und Barcelona unverändert. Die Königlichen verteidigten ihre komfortable Tabellenführung durch einen 1:0-Arbeitssieg in Bilbao. Deutlich spektakulärer war das Spiel der Katalanen, die beim Ligafünften FC Villarreal ein sicheres 4:1 einfuhren und damit den alten 4-Punkte-Rückstand wiederherstellen konnten. Der Verfolger muss somit weiter hoffen, dass dem Erzrivalen an den übrigen vier Spieltagen zwei folgenschwere Fehler unterlaufen.

 

Derby in Barcelona könnte zum Trauerspiel werden, Real mit Pflichtaufgabe gegen Alaves

 

Der 35. Spieltag in Spaniens La Liga könnte ein ganz besonderer werden. Im sogenannten Derbi Barceloni prallen am Mittwochabend der FC Barcelona und Espanyol aufeinander. Das brisante an dem Nachbarschaftsduell ist, dass der Messi-Klub den kleinen Bruder mit einem Sieg in Liga zwei befördern könnte. Espanyol steht derzeit als Tabellenletzter mit dem Rücken zur Wand. Um den drohenden Absturz in die Segunda Division zu verhindern, hilft dem Liga-Schlusslicht eigentlich nur noch ein Wunder. Die Königlichen müssen sich für ihren nächsten Auftritt noch etwas gedulden, denn der Liga-Führende greift erst am Donnerstagabend um 22:00 Uhr gegen Deportivo Alaves in den Spieltag mit ein.

 

La Liga Wett Tipp 1: FC Barcelona – Espanyol Barcelona, Mittwoch 22:00 Uhr, Camp Nou

 

In Barcelona kommt es am späten Mittwochabend zum Nachbarduell zwischen Barca und Espanyol. Der FC Barcelona muss die Begegnung dringend gewinnen, um den Druck auf Spitzenreiter Real Madrid aufrechtzuerhalten. Das Fatale daran, wäre, dass Espanyol nach einer Niederlage den Gang in die zweite Liga antreten müsste. Das aktuelle Liga-Schlusslicht hat nach fünf Pleiten in Serie den Anschluss zu den Nichtabstiegsplätzen verloren. Um den Abstieg nach vier Jahren Erstliga-Zugehörigkeit noch verhindern zu können, braucht es bereits mehr als nur ein Wunder. In der vergangenen Saison erreichte RCD durch einen 7. Tabellenplatz sogar das internationale Geschäft, was den Katalanen nun zum Verhängnis wird. Die Doppelbelastung von Ligabetrieb und Europapokal war anscheinend zu groß, um beiden Wettbewerben gerecht zu werden.

laliga wett tipps

 

Viel Hoffnung hatte Espanyol auf das wichtige Abstiegsduell am Sonntag mit CD Leganes gelegt, das jedoch unrühmlich mit 0:1 beendet wurde. Die Blaugrana indes konnte entgegengesetzt der zuletzt herrschenden Missstimmung im Verein einen lockeren Sieg einfahren. Mit einem 4:1-Erfolg über FC Villarreal bewiesen Messi, Griezmann, Suarez & Co dass sie die Titelverteidigung noch nicht aufgegeben haben, auch wenn vier Spieltage vor Schluss vieles auf einen Machtwechsel in Spanien hindeutet.

Das Derbi Barceloni steht diesmal unter besonderen Vorzeichen. Der FC Barcelona könnte am Mittwochabend mitverantwortlich sein für die sportliche Zukunft des Stadtrivalen Espanyol Barcelona. Barca kann mit dem 16.-Heimsieg der Saison für viel Tränen sorgen, denn dann wäre klargestellt, dass der Nachbar in die Segunda Division absteigen würde. Gleichzeitig steht der Ligazweite unter großem Zugzwang, denn um die Meisterschaft noch einmal spannend zu gestalten, ist ein Sieg in jedem Fall Pflicht. Wir hegen bei unserer Vorhersage keine Zweifel daran, dass die weiße Weste des FCB erhalten bleibt.

Unser Wett-Tipp: Sieg Barcelona – 1. Beste Wettquoten von 1,42 bei Bahigo.

FC Barcelona - Espanyol Barcelona

Real Madrid - Deportivo Alaves

Tipp:

La Liga 35. Spieltag Wett-Tipps

1.70

LaLiga

Tuesday, 7. July 2020

19:30

La Liga Wett Tipp 2: Real Madrid – Deportivo Alaves, Donnerstag 22:00 Uhr, Alfredo di Stefano

 

Real Madrid hat bei Athletic Bilbao einen wichtigen Arbeitssieg errungen, der die Blancos dem Ziel 34. Meisterschaft ein großes Stück nähergebracht hat. Zum zweiten Mal in Folge war es Abwehrchef Sergio Ramos, der seinen Herzensklub durch einen verwandelten Strafstoß auf die Siegerstraße brachte. Der Real-Kapitän schoss damit drei der letzten vier Madrid-Tore. In der Liga steuerte Ramos schon zehn Saisontreffer bei, was den Spanier intern zum zweitbesten Torjäger, hinter Karim Benzema, macht. Für die Königlichen war der Erfolg in Bilbao der siebte Sieg im siebten Spiel nach dem Liga-Neustart. In dieser Form wird den Hauptstädtern die diesjährige Meisterschaft fast nicht mehr zu nehmen sein. Eine vermeintliche leichte Aufgabe hat Zinedine Zidane mit seinen Stars am Donnerstag zu lösen, wenn Deportivo Alaves zu Gast sein wird im Madrider Trainingsrund „Alfredo di Stefano“.

 

LaLiga Wetten

 

Bei dem Verein aus der Baskenhauptstadt Vitoria-Gasteiz läuft seit dem Re-Start gar nichts mehr zusammen. Am Wochenende kassierte Deportivo Alaves bereits die fünfte Niederlage in Folge, woraufhin der Klub die Reißleine zog und sich von Trainer Asier Garitano trennte. Ein Nachfolger beim La-Liga-15. wurde in Person von Juan Muniz bereits gefunden. Vor über einem Jahr trainierte Muniz den FC Malaga, wurde dort aber im April 2019 entlassen.

Real Madrid gibt sich auf dem Weg zum ersten Meistertitel nach 2016/17 weiterhin keine Blöße. Nach sieben Siegen in Serie hält Real vier Spieltage vor dem Saisonfinale einen 4-Punkte-Vorsprung. Kaum Gegenwehr dürfte auf dem Weg zu Titel Nummer 34 von Deportivo Alaves zu erwarten sein. Die Basken reisen mit einer katastrophalen Bilanz von fünf Niederlagen in Folge in die spanische Hauptstadt. Mit Juan Muniz wurde zu Wochenbeginn ein neuer Trainer installiert, der die Talfahrt des Tabellen-15. stoppen soll. Wir sagen aber voraus, dass die Negativserie bei Alaves noch mindestens für ein Spiel andauern wird. Ein Treffer des abstiegsbedrohten Klubs ist zudem nicht zu erwarten.

Unser Wett-Tipp: Real Madrid gewinnt zu Null. Beste Quote von 1,70 bei Bahigo.

50% bis 150CHF, 4x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,70

100% bis 150€, 6x Bonus mit Mindestquote 1,75

100% bis 100€*, 3x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,50

100% bis 50€, 8x EZ + 8x Bonus, min. Quote 1,60

La Liga 35. Spieltag im Überblick

  • FC Valencia – Real Valladolid (Di. 19:30 Uhr)
  • Celta Vigo – Atletico Madrid (Di. 22:00 Uhr)
  • Real Betis Sevilla – CA Osasuna (Mi. 19:30 Uhr)
  • FC Getafe – FC Villarreal (Mi. 19:30 Uhr)
  • FC Barcelona – Espanyol Barcelona (Mi. 22:00 Uhr)
  • SD eibar – CD Leganes (Do. 19:30 Uhr)
  • RCD Mallorca – UD Levante (Do. 19:30 Uhr)
  • Athletic Bilbao – FC Sevilla (Do. 22:00 Uhr)
  • Real Sociedad – FC Granada (Fr. 19:30 Uhr)
  • Real Madrid – Deportivo Alavas (Fr. 22:00 Uhr)