Hamburger SV vs. Dynamo Dresden Tipp und Quotenvergleich

Wettquoten, Tipp & Prognose für Hamburger SV vs. Dynamo Dresden, 2. Bundesliga Spiel am 01.08.2021 um 13:30 Uhr

Die ersten neun Partien der Spielzeit 2021/22 sind vollbracht. Viel Tradition und klangvolle Namen haben die 2. Liga imagemäßig weit nach oben gebracht. Neben den Absteigern aus der 1. Liga, Werder Bremen und der FC Schalke 04, sind es eben auch die Aufsteiger Dynamo Dresden und Hansa Rostock (neben dem FC Ingolstadt 04), die diese Liga zu einer extrem interessanten Liga aufwerten lässt.

Den Auftakt machte die Partie Schalke gegen Hamburg. In dem ersten Heimspiel bekam der FC Schalke gleich zu spüren, was es bedeutet über 90 Minuten kämpfen zu müssen bzw. was passiert, wenn man dies nicht tut. Nach einer 1:0 Führung gab es letztlich eine 1:3 Niederlage. Neben dem HSV waren es vor allem Dynamo Dresden (3:0 Sieg gegen Ingolstadt) und der Stadtrivale vom HSV, der FC St. Pauli (3:0 Sieg gegen Holstein Kiel), die die ersten Ausrufezeichen der noch jungen Spielzeit gesetzt haben.

Hamburger SV vs. Dynamo Dresden Tipp

Zu einem mehr als glücklichen Unentschieden kam der zweiter Absteiger, Werder Bremen, im Heimspiel gegen Hannover 96. Die Roten aus Niedersachsen waren den Bremern in fast allen Belangen überlegen, einzig die Chancenverwertung war nicht gut. Am Ende trennten sich beide Teams 1:1 Unentschieden. Für Bremen eindeutig zu wenig, vor allem die Art und Weise lässt viele Fragezeichen zu.

Der kommende Spieltag hat neben dem ersten richtigen Topspiel, HSV (Platz 3) und Dynamo Dresden (Platz 1), weitere spannende Partien auf dem Programm. Als da wären Fortuna Düsseldorf gegen Werder Bremen und auch Holstein Kiel gegen Schalke 04 sind sehr interessante Spielpaarungen. Wer kann seinen Start mit einem weiteren Sieg vergolden und wer erleidet einen kompletten Schiffbruch und hat nach nur zwei Spieltagen schon enormen Druck?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zu dem Spiel Hamburger SV gegen Dynamo Dresden findet ihr weiter unten bei uns im Text.

Hamburger SV vs. Dynamo Dresden Tipp in der Übersicht

Spiel Hamburger SV vs. Dynamo Dresden Tipp
OrtVolksparkstadion, Hamburg
Anstoß01.08.2021, 13:30 Uhr
Beste Quote 1,67 – Sieg Hamburger SV
Live StreamSKY Ticket, SKY Go
Live-ÜbertragungSKY Sport 1, SKY Sport 2
Buchmacher22Bet
Stand der Quoten27.07.2021, 8 Uhr

Hamburger SV

Dynamo Dresden

Tipp:

Unter Tipp: Sieg für den Hamburger SV!

1.67

2. Bundesliga

Sunday, 1. August 2021

13:30

Volksparkstadion, Hamburg

Hamburger SV vs. Dynamo Dresden, Tipp und Quotenvergleich

Für den Hamburger SV hätte das Duell auf Schalke gegen die Königsblauen nicht besser laufen können. Das Team von Neu-Trainer Tim Walter musste zwar den 0:1 Rückstand durch Simon Terodde hinnehmen, aber mit der Dauer übernahm der HSV das Spiel komplett. Es dauerte jedoch bis zur zweiten Halbzeit, ehe Hamburg sich selbst belohnte.

Zunächst staubte der neue Stürmer Robert Glatzel zum wichtigen 1:1 Ausgleich ab (53.). Danach spielte fast nur noch der HSV. Man spürte förmlich, dass die Gäste an sich und den Auswärtssieg glaubten. Von Schalke kam so gut wie nichts. Das Ende war dann wie gemalt für Hamburg. Erst Heyer und dann Jatta trafen in der 86. und 90. Spielminute für die Rothosen.

Nicht nur das Ergebnis, sondern die Art und Weise liess die Fanherzen des HSV höher springen. Der neue Coach an der Seite, Tim Walter, hat es geschafft viele Neuzugänge wie Sebastian Schonlau, Robert Glatzel, Ludovit Reis oder ein Jonas Meffert gut zu integrieren. Man darf jedoch nicht vergessen, dass es erst der 1. Spieltag war und die Vergangenheit hat oft genug gezeigt, dass der HSV in der Hinserie meistens besser war, als in der Rückrunde.

Dennoch war der Sieg auf Schalke ein deutliches Ausrufezeichen an die restliche Liga. Ein Ausrufezeichen hat auch der Aufsteiger Dynamo Dresden am vergangenen Spieltag setzen können. Im Heimspiel gegen den Mitaufsteiger FC Ingolstadt 04 gab es einen klaren 3:0 Erfolg. Großer Matchwinner war Stürmer Christoph Daferner mit zwei Toren.

Dresden spielte mutig nach vorne, Ingolstadt blieb fast die gesamte Spielzeit vieles schuldig. Viel zu passiv und harmlos präsentierten sich die Ingolstädter. Ganz anders Dresden. Dynamo marschierte immer wieder nach vorne, nur die Kugel wollte partout nicht in das Gehäuse. Bis zur 41. Minute. Per Linksschuss traf Daferner für seine Farben. Dieses Tor war der Dosenöffner.

Auch nach dem Seitenwechsel ging es nur auf das Tor der Gäste. Es dauerte nicht lange ehe Daferner erneut zu schlug. Diesmal per Rechtsschuss. Als dann gut zehn Minuten später Heinz Mörschel auf 3:0 erhöhte, war die Partie gelaufen. Wenn Dynamo seinen Spielstil beibehält, dann kann man sich auf die Spiele mit Dresdner Beteiligung freuen. Der erste echte Härtetest in der noch jungen Spielzeit wird nun das Spiel in Hamburg sein.

Die Statistik spricht eindeutig für den Hamburger SV. In allen vier bislang in der 2. Liga ausgetragenen Partien, gewannen immer die Norddeutschen. Das wird diesmal auch so sein. Trotz der Euphorie in Dresden. Die ist in Hamburg auch vorhanden, aber die Kaderqualität ist in Hamburg deutlich höher als in Dresden.

Unser 2. Bundesliga Tipp: Sieg für den Hamburger SV. Die beste Quote von 1,67 gibts bei 22Bet Schweiz!

Quotenvergleich Liga: Hamburger SV vs. Dynamo Dresden, Tipp: Sieg Hamburger SV

Hamburger SV vs. Dynamo Dresden Tipp – Siegwette
BuchmacherSieg Hamburger SVSieg Dynamo Dresden
bet3651,605,10
bahigo1,625,00
22Bet1,675,05
interwetten1,635,50
bet-at-home1,516,20

 

Details zu Hamburger SV vs. Dynamo Dresden

Hamburger SV vs. Dynamo Dresden Tipp– Details
Hamburger SVDynamo Dresden
Tabellenplatz31
Stand letzter Begnung3:1 Sieg vs. FC Schalke 043:0 Sieg vs. Ingolstadt 04
Verletzte SpielerStephan Ambrosius (Innenverteidiger)

Sonny Kittel (Linksaußen)

Josha Vagnoman (Rechter Verteidiger)

David Bates (Innenverteidiger)

Tom Mickel (Torwart)

Jeremy Dudziak (Offensives Mittelfeld)

Sebastian Mai (Innenverteidiger)

Kevin Ehlers (Innenverteidiger)

Gelbe/Rote Karten0/00/0
TrainerTim Walter
Alexander Schmidt

 

Weitere Begegnungen am 2. Spieltag der 2. Bundesliga

  • Karlsruher SC – SV Darmstadt 98 – 30.07.2021 18:30 Uhr
  • SC Paderborn 07 – 1.FC Nürnberg – 30.07.2021 18:30 Uhr
  • Hannover 96 – Hansa Rostock – 31.07.2021 13:30 Uhr
  • SSV Jahn Regensburg – SV Sandhausen – 31.07.2021 13:30 Uhr
  • FC Ingolstadt – FC Heidenheim – 31.07.2021 13:30 Uhr
  • Fortuna Düsseldorf – SV Werder Bremen – 31.08.2021 20:30 Uhr
  • Holstein Kiel – FC Schalke 04 – 01.08.2021 13:30 Uhr
  • Erzgebirge Aue – FC St. Pauli – 01.08.2021 13:30 Uhr