FC Barcelona vs. Inter Mailand Tipp & Quotenvergleich - 12.10.2022

Wettquoten, Tipp und Prognose für das Spiel FC Barcelona vs. Inter Mailand, UEFA Champions League, 4. Spieltag am 12.10.2022 um 21:00 Uhr.

FC Barcelona vs. Inter Mailand

Die Rückspiele der Gruppenphase beginnen am 4. Spieltag und die Partien werden in umgekehrter Reihenfolge ausgetragen. Man spielt den Gegner aus der letzten Woche direkt nochmal, diesmal eben nur eben im anderen Stadion. Interessant ist der 4. Spieltag auch deshalb, weil die ersten Entscheidungen Richtung Achtelfinale fallen können und es für manche Teams ein Sieg schon der letzte Strohhalm ist.

Gruppe C der diesjährigen Champions League hat klangvolle Namen zugelost bekommen. Der FC Barcelona empfängt Inter Mailand zum Rückspiel im Camp Nou. In der Vorwoche mussten sich die Katalanen in der Lombardei mit 1:0 geschlagen geben. Bei uns auf Sportwetten Schweiz erhaltet ihr alle Infos zur Partie.

FC Barcelona vs. Inter Mailand Tipp – Spielübersicht

FC Barcelona vs. Inter Mailand Tipp
Ort Camp Nou, Barcelona
Anstoss 07.10.2022, 21:00 Uhr
Beste Quote 6,65 auf Sieg Inter Mailand bei 22bet
Live Stream DAZN
Live-Übertragung DAZN2
Buchmacher 22bet
Stand der Quoten 07.10.2022, 08:30 Uhr

Weitere Sportwetten Tipps

FC Barcelona vs. Inter Mailand Tipp und Quotenvergleich

Das Ausscheiden des FC Barcelona in der Gruppenphase der Champions League Saison 2022/23 käme einer Katastrophe gleich! Es wäre zum ersten Mal in der langen Historie des Clubs, dass man es in zwei Jahren hintereinander nicht in die K.o.-Runde des Wettbewerbs schafft.

Dabei sollte nach dem Ausscheiden im letzten Jahr alles besser werden für Barca. Der finanziell nicht auf Rosen gebettete Verein hat im Sommer zur Transfer-Offensive geblasen. Unter anderem kam Robert Lewandowski nach langen Verhandlungen vom FC Bayern München nach Spanien.

Mit ihm und Trainer Xavi sollte es wieder an die Spitze in Europa gehen. Nach 3 Spieltagen steht man allerdings vor dem Aus in der Champions League. Ausgerechnet wieder in einer Gruppe mit den Bayern, aber auch Inter Mailand und Viktoria Pilsen. Und bislang konnte der FC Barcelona nur den tschechischen Meister schlagen.

In der Tabelle steht man mit 3 Punkten auf Rang 3 und mit dem Rücken zur Wand! Sollte Inter nicht viel liegen lassen, wäre man wohl schon gezwungen, nicht nur die Italiener, sondern auch die Bayern zu schlagen. Doch erstmal kommt Inter ins Camp Nou. In 6 Spielen in Spanien hat immer Barca triumphiert.

Allerdings wird ein weiterer Sieg kein leichtes Unterfangen. Lewandowski ist zwar der beste Torschütze des Teams – 3 Tore sind dem Polen bereits gelungen – aber im letzten Spiel in Mailand blieb er wirkungslos. Die Abwehr von Inter stand gut und hat dem Polen das Leben äußerst schwer gemacht.

Auf viele Tore darf man in diesem Duell traditionell nicht hoffen. Im Schnitt erzielt Barca 1,4 Tore, während Inter Mailand 0,8 Mal trifft. Damit bleiben die Mannschaften durchschnittlich unter 2,5 Toren.

Für Inter ist es die große Chance, die Tendenz deutlich in ihre Richtung zu verschieben. Mit einem Sieg wäre man im Achtelfinale, zumindest so gut wie. Und der Plan sollte hier eindeutig sein: Barca muss gewinnen, Inter reicht ein Unentschieden und verteidigen können die Italiener.

Sollte Inter mit 1:0 in Führung gehen, liegt die Wahrscheinlichkeit, dass sie gewinnen, laut unseren Experten, bei 72%. Daraus lässt sich ein guter Matchplan basteln und nach dem Sieg in der vergangenen Woche geht man mit breiter Brust an die Aufgabe in Barcelona.

Während es in der Champions League richtig rund läuft, hat Inter in der Serie A schon 8 Punkte Rückstand auf Tabellenführer SSC Neapel. Man läuft der Musik hinterher und muss aufpassen, dass man den Anschluss nicht verliert. Der Fokus liegt aktuelle aber eher auf der Champions League.

Salvatore Foti nutzt die Fluchtlichtabende momentan als willkommene Abwechslung zum Ligaalltag. Die Chance den FC Barcelona endlich auswärts zu schlagen, scheint groß wie nie, zumal Barca nur wenig Zeit zwischen dem Ligaspiel gegen Vigo (Sonntagabend) und der Champions League hat.

Ein Duell zwischen zwei großen Clubs wie Barca und Inter verspricht immer Spannung und ist immer auf Augenhöhe. Der Druck liegt diesmal allerdings deutlich beim FC Barcelona und die Truppe von Xavi wirkt alles andere als sattelfest. Man befindet sich in einem Umbruch. Das wird den Ausschlag geben.

Unser Champions League Tipp: Inter Mailand setzt sich knapp und sensationell beim FC Barcelona durch.

Quotenvergleich: UEFA Champions League: FC Barcelona – Inter Mailand Tipp

Buchmacher FC Barcelona Inter Mailand
bet365 1,44 6,50
Bahigo 1,47 6,28
22bet 1,44 6,65
interwetten 1,47 6,25
bet-at-home 1,47 6,20

Über 2,5 Tore/Unter 2,5 Tore

Buchmacher Über 2,5 Tore Beide Teams treffen nicht
bet365 1,57 2,35
Bahigo 1,58 2,29
22bet 1,57 2,40
interwetten
bet-at-home 1,60 2,35

Details zum FC Barcelona vs. Inter Mailand Tipp

Buchmacher FC Barcelona Inter Mailand
Tabellenplatz 03 02
Stand letzter Begegnung 1:0 Niederlage gegen Inter Mailand 1:0 Sieg gegen den FC Barcelona
Verletzte Spieler Araújo, Koundé, Depay, Bellerín, de Jong, Kessié, Christensen Dalbert, Lukaku, Brozovic, Cordaz, Correa, Brazao
Gelbe/Rote Karten
Trainer Xavi
Salvatore Foti
10betsb

50% bis 50€, 5x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,80

20betsb

100% bis 100€, 5x Bonus, Mindestquote 1,50

22betsb

100% bis 122€, 5x Bonus mit Mindestquote 1,40

rivalosb

100% bis 400 CHF + 100 CHF Freiwette, 3x Bonus + EZ mit Mind. Quote 1,80

Philipp Weißenborn Philipp Weißenborn

Ich bin Philipp und 33 Jahre alt. Ich bin Sportenthusiast und verfolge alles an Sport, was meine Zeit hergibt. Besonders verwurzelt bin ich im Fußball, Tennis, Handball, American Football und Golf. Die Leidenschaft für Sportwetten verfolgt mich seit meinem 18ten Lebensjahr und dem Wetten per Schein mit Oddset. Heute schreibe ich gerne Tipps und verbinde so Analyse und die Spannung des Wettens für mich miteinander.