Experten Wett-Tipps Serie A 29. Spieltag mit Topquoten

Am vergangenen Wochenende waren alle drei Top-Teams gefordert. Während Juventus sich zu Hause gegen US Lecce mit 4:0 durchsetzen konnte, gewann Verfolger Lazio Rom zu Hause gegen AC Florenz. Der Dritte im Bunde, Inter Mailand, gewann knapp mit 2:1 bei Parma Calcio. Somit hat sich in Sachen Punkteabstände oben nichts getan. Im Tabellenkeller ist es weiterhin sehr eng beieinander. Selbst der AC Florenz als Tabellendreizehnter hat nur sechs Punkte Vorsprung vor dem Tabellenachtzehnten US Lecce. Im Rahmen des 29. Spieltags kommt es zum Topspiel zwischen Atalanta Bergamo (Platz vier) und dem SSC Neapel (Platz sechs). Im Kampf um den Klassenerhalt kommt es zum direkten Duell zwischen US Lecce und Sampdoria Genua. Beide Teams trennt nur ein Punkt. Für US Lecce ist dieses Heimspiel eine große Chance Genua zu überholen. Experten Wett-Tipps Serie A 29. Spieltag mit Topquoten.

LaLiga Wett-Tipp 1: Atalanta Bergamo – SSC Neapel, Donnerstag, d. 02.07.2020 um 19.30 Uhr, Gewiss Stadion in Bergamo

Die Überraschungsmannschaft der Saison ist eindeutig Atalanta Bergamo. Keine Mannschaft versprüht so viel Freude an Fußball wie das Team von Trainer Gian Piero Gasperini. Ganze 80 Tore nach 28 Ligaspielen zeigen eindeutig, wo die Stärke des Teams ist. Unter den Top-8 Spieler der Torjägerliste stehen gleich drei Spieler aus Bergamo. Josip Ilicic und Luis Muriel mit jeweils 15 Toren stehen auf Platz fünf und sechs. Mittelstürmer Duvan Zapata steht mit 14 Treffern auf Platz acht der Torschützenliste. Im Auswärtsspiel bei Udinese Calcio spielte Bergamo so wie man sie in dieser Saison kennt. Immer nach vorne, auf der Suche nach dem Torerfolg.

13 Torschüsse zeigen klar, wer hier die Tore machen wollte. Duvan Zapata traf schon nach neun Minuten zum 1:0. Udinese konnte jedoch nach gut einer halben Stunde zum 1:1 ausgleichen. In der zweiten Halbzeit wurde der Druck der Gäste immer größer, so dass es nur eine Frage der Zeit war, wann Bergamo den nächsten Treffer erzielt. Nach 71 gespielten Minuten war es dann soweit. Luis Muriel traf zum 2:1. Nur acht Minuten später traf er erneut zum 3:1. Der Anschlusstreffer von Kevin Lasagna kurz vor dem Ende kam zu spät. Mit nun 57 Punkten steht Bergamo immer noch auf einen hervorragenden vierten Platz. Vier Punkte hinter den Tabellendritten Inter Mailand. Der SSC Neapel ist derzeit die Mannschaft der Stunde. Die letzten fünf Ligaspiele (einige davon waren noch vor der Corona bedingten Zwangspause) wurden gewonnen. Am vergangenen Sonntag gab sich der SSC Neapel zu Hause gegen den Tabellenletzten SPAL Ferrara keine Blöße.

Man hatte deutlich mehr Spielanteile und auch mehr Chancen, dennoch konnte man sich zur Pause nicht so absetzen wie gewünscht. Zunächst traf Mertens zur 1:0 Führung, ehe SPAL durch Petagna den ein wenig überraschenden 1:1 Ausgleich erzielte. Jose Callejon traf noch vor der Pause zur beruhigenden 2:1 Führung. Auch im zweiten Durchgang spielte Neapel mutig nach vorne und wollte recht früh die Entscheidung erzielen. Die Fans mussten sich jedoch bis zur 78. Minute gedulden, ehe Amin Younes zum 3:1 traf. Damit war der Sieg perfekt. Durch die 0:2 Niederlage beim AC Mailand hat Neapel nur noch drei Punkte Rückstand auf den Tabellenfünften AS Rom.

Voraussichtliche Aufstellung Atalanta Bergamo:

Gollini – Rafael Toloi, Caldara, Djimsiti, Hateboer – Pasalic, Freuler, Castagne, Malinovskyi, Gomez – D. Zapata

Voraussichtliche Aufstellung SSC Neapel:

Meret – Hysaj, Ni. Maksimovic, Koulibaly, Mario Rui – Fabian, Lobotka, Elmas – José Callejon, Mertens, L. Insigne

Tipp: Mehr als 3,5 Tore – Quote 2,4 bei 10bet.

Tipp 2: US Lecce – Sampdoria Genua, Mittwoch, d. 01.07.2020 um 21.45 Uhr im Via del Mare in Lecce

US Lecce hatte am letzten Spieltag das wohl einfachste Auswärtsspiel der Saison. Es ging zum Rekordmeister Juventus Turin. Lecce war der klare Außenseiter, wollte sich aber so lange wie möglich gut verkaufen. Das gelang dem Team von Trainer Fabio Liverani besonders in der ersten halbe Stunde richtig gut. Turin hatte so seine Schwierigkeiten und kam nicht so gefährlich vor dem gegnerischen Kasten wie erhofft. Dann half jedoch Lecce in Person von Lucioni richtig mit.

Als letzter Mann foulte Lucioni seinen Gegner Bentancur und erhielt folgerichtig die rote Karte. Mit nun einem Mann weniger auf dem Feld, wurde das Unterfangen bei Juventus Turin für die Gäste noch schwieriger. Turin konnte aus der Überzahl erst in der zweiten Halbzeit Kapital schlagen. Erst traf Dybala, dann erzielte Ronaldo per Elfmeter das 2:0. Als die Kraft bei Lecce merklich nachließ, erhöhte Higuain und de Ligt noch auf 4:0. Am Ende war es ein souveräner Sieg der „alten Dame“, jedoch machte Lecce seine Arbeit gut (bis auf die rote Karte). Sampdoria Genua hatte im Heimspiel gegen den FC Bologna die große Chance sich im Abstiegskampf ein wenig Luft zu verschaffen. Dies gelang jedoch nicht so wie erhofft.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit trafen die Gäste aus Bologna nach gut 70 Spielminuten innerhalb von nur zwei Minuten. Bologna hatte nicht viel nach vorne zu bieten, diese beiden Chancen jedoch wurden eiskalt genutzt. Das spürte man bei den Spielern von Sampdoria Genua. Sie waren regelrecht geschockt. Der Anschlusstreffer durch Bonazzoli in der 88. Minute kam zu spät. Somit bleibt es bei einem Punkt Vorsprung auf den Tabellenachtzehnten US Lecce.

Voraussichtliche Aufstellung US Lecce:

Gabriel – Calderoni, Paz, Vera, Donati – Petriccione, Tachtsidis, Shakhov, Rispoli – Falco, Mancosu

Voraussichtliche Aufstellung Sampdoria Genua:

Audero – Bereszynski, Tonelli, Colley, Murru – Depaoli, Vieira, Ekdal, Linetty – La Gumina, Gabbiadini

Tipp: US Lecce gewinnt – Quote 3,5 bei bet365.

Atalanta - SSC Neapel

Lecce - Sampdoria

Tipp:

Serie A Wett-Tipps 29. Spieltag

2.40

Serie A

Tuesday, 30. June 2020

19:30

Weitere Spielpaarungen:

  • FC Turin – Lazio Rom, 30.06.2020 um 19.30 Uhr
  • CFC Genua 1893 – Juventus Turin, 30.06.2020 um 21.45 Uhr
  • Inter Mailand – Brescia Calcio, 01.07.2020 um 19.30 Uhr
  • FC Bologna – Cagliari Calcio, 1.07.2020 um 19.30 Uhr
  • SPAL Ferrara – AC Mailand, 01.07.2020 um 21.45 Uhr
  • Hellas Verona – Parma Calcio, 01.07.2020 um 21.45 Uhr
  • AC Florenz – Sassuolo Calcio, 01.07.2020 um 21.45 Uhr
  • AS Rom – Udinese Calcio, 02.07.2020 um 21.45 Uhr

Top-Wettanbieter für LaLiga

50% bis 100€, 6x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,60 (1,40)

100% bis 100€*, 3x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,50

100% bis 100€, 3x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,80

100% bis 100€, 3x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,70