Champions League Tipp | Achtelfinale | Lazio vs Bayern

Die zweite Woche der Achtelfinalhinspiele steht vor der Tür: Dienstag und Mittwoch wird es insgesamt 4 Spiele geben. Es treffen 8 Teams aufeinander, die alle den Traum vom Titel verfolgen, momentan aber zuerst den Schritt Richtung Viertelfinale machen wollen. Und dazu müssen sie in dieser Woche den Grundstein legen. Unser Champions League Tipp zu den Achtelfinalhinspielen vom Dienstag (23.02.2021). Mit Lazio vs. Bayern!

Den Auftakt am Dienstag machen die Duelle zwischen Atletico Madrid und dem FC Chelsea, sowie Lazio Rom und Bayern München. Zwei spannende Duelle, in denen Teams aufeinandertreffen, die allesamt mit der Belastung der letzten Wochen und Monate zu kämpfen haben. In den Duellen trifft jeweils ein Erstplatzierter der Vorrunde auf einen Zweitplatzierten. So will es das Reglement und so hat es Tradition. Außerdem darf der Gruppensieger im Rückspiel im eigenen Stadion antreten und hat so einen leichten Vorteil.

Die Bayern gewinnen Gruppe A

Bayern München gewann als Titelverteidiger Gruppe A. Die Männer von Trainer Hansi Flick ließen dabei Atletico Madrid, RB Salzburg und Lokomotive Moskau hinter sich. Man holte 16 Punkte und musste sich nur auswärts in Madrid die Punkte teilen und bleibt in der Champions League seit der Saison 18/19 ungeschlagen.Atletico wurde demnach 2ter in der Gruppe A. Mit 9 Punkten setze man sich vor Salzburg durch. Allerdings konnte man nur 2 seiner Spiele gewinnen und spielte 3 mal Unentschieden. Und man musste in München einen empfindliche 4:0 Niederlage hinnehmen.

Als Gegner bekommen es die Madrilenen mit dem Gruppensieger aus Gruppe E zu tun: Der FC Chelsea setzte sich in der Vorrunde gegen den FC Sevilla, FK Krasnodar aus Russland und Stade Rennes aus Frankreich durch. Allerdings trennte die Londoner nur 1 Punkt von den Spaniern aus Sevilla. Die „Letzten“ im Bunde sind die Römer: Lazio wurde in Gruppe F Zweiter hinter der Borussia aus Dortmund. Die Spieler um Ex Dortmunder Ciro Immobile holten insgesamt 10 Punkte und konnten sich so vor Club Brügge aus Belgien und Zenit St. Petersburg aus Russland für das Achtelfinale qualifizieren.

Champions League Tipp 1: Lazio Rom – FC Bayern München (Di, 21:00 Uhr)

Die Bayern, frischgebackener FIFA Klubweltmeister, mussten sich am Wochenende in der heimischen Bundesliga gegen die Frankfurter Eintracht geschlagen geben. Dabei spielte Frankfurt gerade in der ersten Hälfte wie aus einem Guss und konnte in der zweiten Hälfte dem Druck der Münchener standhalten.

Müdigkeit und Ausfälle machen sich bemerkbar

Man merkte dem Team von Trainer Hansi Flick die Belastung der letzten Wochen deutlich an. Dem Titelverteidiger fehlten gleich 6 Spieler, wobei sich vor allem das Fehlen von Serge Gnabry (Muskelfaserriss) und Thomas Müller (Corona Infektion) bemerkbar machten! Und die personelle Situation sollte sich für Dienstag kaum entspannen. Dennoch ist man in der Champions League nun seit 17 Spielen ohne Niederlage (16 Siege, 1 Unentschieden). Man hat die letzten 5 Spiele auf italienischem Boden nicht verloren und gute Erinnerungen an das Stadio Olimpico: Im Oktober 2014 konnte man Lazios Lokalrivalen mit 7:1 in Rom besiegen. Man würde dieses Ergebnis sicherlich gern wiederholen, auch wenn das ungleich schwerer werden dürfte.

Champions League Bayern München Müller und Lewandowski jubeln

Lazio: Heimstärke gegen deutsche Teams

Während Bayerns Bilanz gegen italienische Teams durchaus beeindruckt, muss sich Lazio auf der Gegenseite ganz und gar nicht verstecken: Von 6 Spielen in der Champions League gegen deutsche Teams verlor man nur eines. Zu Hause ist man in Duellen mit Mannschaften aus der Bundesliga sogar noch ungeschlagen. Manche Duelle liegen aber auch schon eine Weile zurück: Seit 21 Jahren steht man erstmals wieder in der K.o.-Runde der Königsklasse – das ist die längste Zeitspanne zwischen 2 K.o.-Runden Teilnahmen eines bestimmten Clubs. Und nun trifft man zum ersten Mal in einem Pflichtspiel auf den deutschen Rekordmeister.

Am Wochenende konnte man aber sein Heimspiel gegen Sampdoria Genua gewinnen. 1:0 setzen sich Trainer Inzaghi und sein Team durch. Aktuell belegt man Rang 5 in der Liga, hat weiterhin Tuchfühlung zu den Champions League Rängen. Und die sollte man auch erreichen, wenn man nächste Saison wieder in der Königsklasse spielen will – ein Sieg des Wettbewerbs scheint relativ unwahrscheinlich und gegen Bayern München sollte im Achtelfinale Schluss sein.

Unser Champions League Tipp: Bayern gewinnt das Spiel aber Lazio trifft – Quote 2,87 bei Bahigo Schweiz!

Lazio Rom – FC Bayern München

Atletico Madrid – FC Chelsea

Tipp:

Champions League Achtelfinale

2.87

Champions League

Tuesday, 23. February 2021

21:00

Champions League Tipp 2: Atletico Madrid – FC Chelsea (Di, 21:00 Uhr)

Atletico ist derzeit Tabellenführer in LaLiga: Trotz einer 2:0 Heimniederlage gegen Levante am Wochenende, grüßt die Mannschaft von Diego Simeone mit 3 Punkten Vorsprung bei einem absolvierten Spiel weniger von der Tabellenspitze. Vor der Konkurrenz aus der eigenen Stadt und Barcelona. Kurios allerdings: Unter der Woche trennte man sich auch nur 1:1 im Nachholspiel gegen Levante, sonst wäre der Vorsprung schon deutlich größer.

CHampions league Tipps Atletico

Nun trifft man im Achtelfinale der Champions League auf den FC Chelsea gegen den man das bislang einzige Duell in der K.o.-Phase gewinnen konnte: In der Saison 13/14 konnte man sich gegen die Londoner im Halbfinale durchsetzen.

Und die Vorzeichen für einen Heimsieg stehen gar nicht schlecht: Unter Trainer Simeone verlor man noch nie ein Heimspiel in der K.o.-Runde (9 Siege, 4 Unentschieden). Außerdem kassierte man in den letzten 12 solcher Spiele nur 1 Gegentor im heimischen Wanda Metropolitano.

Tuchel, übernehmen Sie!

Allerdings war der FC Chelsea das letzte Team, was den Madrilenen im Europapokal eine Heimniederlage zufügen konnte – das war 2017 bei der Eröffnung des neuen Stadions!Neu beim FC Chelsea ist der Trainer: Thomas Tuchel hat, kurz nach dem er in Paris entlassen wurde, die Mannschaft von Ex Trainer Frank Lampard übernommen. Seitdem gab es 4 Siege in der Liga bei 2 Unentschieden. Mit Platz 5 ist man wieder nah dran an der Champions League. Und: Unter Tuchel bekam man erst 2 Gegentore!Man befindet sich also auf dem richtigen Weg! Die Duelle der beiden Teams auf internationalem Parkett sind zudem völlig ausgeglichen: 2 Siege für jeden und 3 Unentschieden bei 11:11 Toren. Ein klassischer „Coin Toss“.

Unser Champions League Tipp: Atletico gewinnt sein Heimspiel knapp – Quote 2,55!

22betsb

100% bis 122€, 5x Bonus mit Mindestquote 1,40

rivalosb

100% bis 400 CHF + 100 CHF Freiwette, 3x Bonus + EZ mit Mind. Quote 1,80

betathomesb

50% bis 150CHF, 4x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,70

bet365sb

100% bis 100€*, 3x Bonus + EZ mit Mindestquote 1,50